Spanisches Rührei (Laktosefrei)

Rezept: Spanisches Rührei (Laktosefrei)
0
00:15
0
783
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Möhre
1 kleine
Zucchini
100 g
TK-Brokkoli
1 TL
Öl
1
Knoblauchzehe [gehackt]
100 g
Schrimps [Lake, abgetropft]
1 Prise
Pfeffer
8
Eier
5 EL
laktosefreie Schlagsahne
Salz
Dill
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
10,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spanisches Rührei (Laktosefrei)

Tapa Pimientos mit Ziegenkäse-Zucchinifüllung,Kartoffelselleriepüree und Rucolapesto
Gazpacho

ZUBEREITUNG
Spanisches Rührei (Laktosefrei)

1
Möhren waschen, schälen, in Streifen schneiden. Zucchini waschen, putzen, würfeln. Brokkoli zerteilen. Öl in einer Pfanne erhitzen, alles ca. 5 Minuten dünsten. Knoblauch, Shrimps, Pfeffer zugeben, 3 Minuten weiterbraten.
2
Eier, Sahne, Salz, Pfeffer verquirlen, unter das Gemüse rühren. In 5 Minuten stocken lassen, ab und zu umrühren. Kräuter überstreuen.

KOMMENTARE
Spanisches Rührei (Laktosefrei)

Um das Rezept "Spanisches Rührei (Laktosefrei)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung