Lachshappen

Rezept: Lachshappen
0
00:55
0
338
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Rollen
Blätterteig
400 g
Lachs 3 Stücke
200 g
Crème fraîche mit Kräutern
150 g
grüner Spargel
1 Stück
Eigelb
Salz
Pfeffer
Fondor
Dillspitzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
30,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachshappen

Fisch - Dill - Püree
Geräucherte Forelle auf gedünstetem Kohlrabi, dazu Sahnejoghurt mit Bärlauch

ZUBEREITUNG
Lachshappen

1
Spargel in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser ca 5 min planchieren
2
Den ersten Blätterteig ausrollen und je in 6 gleichmäßige quadrate schneiden; mit dem zweiten ebenso verfahren und in der mitte bis ca 1 cm zum Rand diagonal einritzen (ergeben die Deckelchen)
3
Creme fraiche in eine schüssel geben und mit Salz; Pfeffer; Fondor und wahlweise noch frischen Kräutern (z.B. Dill) abschmecken.
4
Lachstücke halbieren und jeweils auf ein Blätterteigquatrat legen, einen Löffel Creme draufsetzen und ein mit ein paar Spargelstückchen verzieren.
5
Nun das Blätterteiggegenstück aufsetzen, die Enden mit einer Gabel zusammendrücken und zuletzt mit Eigelb bestreichen.
6
Lachshappen bei 160° ca 35min backen und anschließend genießen!

KOMMENTARE
Lachshappen

Um das Rezept "Lachshappen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung