Käseknödel

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Quark 300 g
Käse gerieben 300 g
Mehl 200 g
Eier 2
Salz etwas
Muskat etwas

Zubereitung

Alle Zutaten werden gut zu einem Teig verrührt und mit Salz und Muskat abgeschmeckt. Dann formt man mit den Händen kleine Knödel und lässt diese in einem großen Topf siedend kochen, bis die Knödel oben schwimmen. Je nach Größe der Knödel dauert das nur einige Minuten. Bei uns gibt es eine einfache Tomatensoße zu den Käseknödeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käseknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käseknödel“