C: Kürbis Käse Fleckerl

20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleckerl Teigwaren 50 Dekagramm
Zwiebel gewürfelt 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Muskatkürbis 50 Dekagramm
Schinken 10 Dekagramm
Sahne 0,125 Liter
Käse nach Wahl 10 Dekagramm
Kürbisblüten, Löwenzahnblätter, Melissenblätter etwas
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer, Curry, Muskatnuss 1 Prise
Sojasauce 1 Schuss
Schilcher oder Weißwein 1 Schuss
Kürbiskernöl 1 Schuss

Zubereitung

1.In einem Schuss Olivenöl Zwiebel anrösten, dann Knoblauch, Schinken, den gestieftelten Kürbis, geschnittene Kürbisblüten, Löwenzahn- und Melissenblätter, mit Sojasauce und Wein aufgießen und ein paar Minuten dünsten lassen. Danach den geschnittenen Käse und die Sahne dazugeben und weiterdünsten, bis der Käse geschmolzen ist.

2.Gleichzeitig Wasser aufsetzen, salzen, Fleckerl bissfest kochen und abseihen. Die Fleckerl dazumischen, mit einem Schuss Kürbiskernöl servieren.

3.Ich verwende nur echte Sojasauce, d.h. natürlich gebraute, ohne chem. Zusatzstoffe. Wenn ich keine zu Hause habe, nehme ich Kräutersalz, auf keinen Fall eine Brühe mit Geschmacksverstärker (Glutamat).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „C: Kürbis Käse Fleckerl“

Rezept bewerten:
4,26 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„C: Kürbis Käse Fleckerl“