Flammkuchenbaguette

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Baguettes oder Baguettebrötchen zum aufbacken 1 Pkg
saure Sahne od. Schmand 1 Becher
Speck gewürfelt 1 Pkg
kleine Zwiebel 1
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Baguettes in der Mitte aufschneiden. Jede Hälfte mit der sauren Sahne bestreichen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Je nach Geschmack kann man auch noch Kräuter darübergeben. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und gleichmässig auf die Baguettes geben. Danach auch die Speckwürfel darauf verteilen.

2.Wer mag kann auch noch etwas geraspelten Käse darüber geben. Dies ist aber nicht unbedingt nötig. Anschliessend alles auf einem Backblech für ca. 10-15 Min. bei 200° (schaut auf die Angaben der Baguetteverpackung) backen. Sie sind fertig, wenn die Baguettes goldbraun geworden sind. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Flammkuchenbaguette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flammkuchenbaguette“