Banana-Split-Käsekuchen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 300 Gramm
Butter 180 Gramm
Kakaopulver 2 TL
Zucker plus 390 Gramm
Zucker 2 Esslöffel
Zitrone 1
Bananen frisch 10
Joghurt 500 Gramm
Quark 1500 Gramm
Eier,Größe M 10
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 2 Päckchen
Tortengusspulver.klar 1 Päckchen
Nutella 3 Esslöffel
Sahne 200 Gramm
bunte Zuckerstreusel etwas

Zubereitung

Mehl,Butter und 90 Gramm Zucker glatt verkneten.Teig in einem gefetteten und bemehlten tiefen Bléch ausrollen und kühl stellen. Zitrone auspressen.4 Bananen ,Joghurt und 1 Esslöffel Zitronensaft pürieren.300 Gramm Zucker ,Quark und Joghurt verrühren. Zuerst Eier, dann Puddingpulver unterrühren.Masse auf Teigboden verteilen und bei 175 Grad ca.1 Stunde backen. 6 Bananen längs halbieren,mit Rest Saft´beträufeln. trockentupfen und auf den Kuchen legen.Tortenguß 2 Esslöffel Zucker und 250 ml Wasser verrühren,aufkochen und über den Kuchen verteilen.Ca.45 Minuten kühlen.sahne steif schlage´n, Nutella erwärmen.Kuchen damit und mit Streusel verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Banana-Split-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,54 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Banana-Split-Käsekuchen“