Jogurt-Quark mit Honig und Wallnüssen

Rezept: Jogurt-Quark mit Honig und Wallnüssen
Nicht nur ein Dessert !
4
Nicht nur ein Dessert !
2
638
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Quark 40% ( 1 Packung )
250 g
Jogurt ( ½ Becher )
2 EL
Honig ( dünnflüssig )
6
Wallnusshälften
Minze und Erdbeeren zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Jogurt-Quark mit Honig und Wallnüssen

Pfannkuchen
Ouark mit frischen Kräutern und Tomate

ZUBEREITUNG
Jogurt-Quark mit Honig und Wallnüssen

Quark mit Jogurt mischen und in Dessertschälchen füllen. Honig ( je 1 EL ) darüber träufeln und mit gehackten Wallnüssen bestreut servieren.

KOMMENTARE
Jogurt-Quark mit Honig und Wallnüssen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Schmeckt gut. Esse ich gerne. LG. Dieter
Benutzerbild von otto64
   otto64
Klingt lecker! Werde ich abends mal als Hauptspeise versuchen... 5*chen und LG, Gabriella

Um das Rezept "Jogurt-Quark mit Honig und Wallnüssen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung