Serviettenknödel- Salat mit Vinegrette

20 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Serviettenknödel Reste von
Zwiebel 1
Vogerlsalat 1 Packung
Tomaten 2
Eier hartgekocht 3
Paprika Reste von
Schnittlauch etwas
Senf 2 El
Balsamico-Essig weiß 4 El
Steirisches Kürbiskernöl oder Olivenöl 4 El
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker oder Honig 1 Tl
Schnittlauch frisch, in Röllchen geschnitten Bund
Marmeladenglas, Konfitürenglas etwas

Zubereitung

1.Knödel In Scheiben schneiden und auf Teller anrichten (je nach hunger) sonst sollten 2-3 Scheiben reichen.

2.Je eine Handvoll Vogerlsalat auf die Knödel geben

3.Zwiebel in feine Ringe schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden oder achteln . Paprika klein schneiden. Eier achteln und dann alles auf den Tellern anrichten.

4.Vinegrette herstellen: Senf, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker oder Honig in ein Marmeladenglas füllen, GUT verschliessen und KR'ÄFTIG schütteln bis es eine cremige Emulsion entsteht. Danach die Emulsion auf den Tellern verteilen.

5.Mit Schnittlauch Röllchen garnieren Viel Spass!! So Einfach und so Gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Serviettenknödel- Salat mit Vinegrette“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...