Baharat

Rezept: Baharat
arabische Gewürzmischung
13
arabische Gewürzmischung
5
6231
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,75 TL
Koriandersamen
0,75 TL
Kardomonsamen
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
1,5 TL
Zimt
0,5 TL
gemahlene Gewürzneke
1 Prise
Muskat
2 TL
Paprikapulver edelsüß
0,5 TL
schwarzer gemahlenen Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
9,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Baharat

Aubergine Püree Zaalouk

ZUBEREITUNG
Baharat

Einsetzbar bei Suppen, Fleisch und Fisch
1
Zum Zubereiten von eigenen Gewürzmischungen habe ich mir eine Kaffemaschine angeschafft. Mahle zuerst die Samen vom Koriander und Kardomon .Anschließend die anderen Gewürze untermischen. Es handelt sich um eine sehr intensive Mischung, die vorsichtig eingesetzt werden sollte. Es

KOMMENTARE
Baharat

   lucullmaus76
Ich liebe tunesisches Baharat, mein letztes gekauftes hat leider gar nicht so geschmeckt wie ich das von Tunesien kenne :-( Aber jetzt bist du ja da :-) deine Mischung nehm ich jetzt mal mit und probier sie aus. Vielen lieben Dank fürs Einstellen :-) LG Carola
Benutzerbild von hayeti1987
   hayeti1987
mach es genauso
   Riekelein
mehr davon. 5***** lg uli
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...super Mischung...nehm` ich gleich mal mit...5*****
Benutzerbild von saturnia
   saturnia
Baharat und Harissa sind zur Zeit meine absoluten Lieblingsgewürze. Allerdings habe ich bisher eine fertige Gewürzmischung gekauft. Jetzt kann ich es ja auch selbst zusammenmischen. LG Inge

Um das Rezept "Baharat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung