Kampanisu (lappisches Kaffeegebäck)

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 Gramm
Mehl 250 Gramm
Sauermilch 250 Milliliter
Natron 1 TL
Backpulver 0,25 TL
Salz 0,25 TL
Ei 1
Kristallzucker zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Die weiche Butter und das Mehl vermischen.

2.Sauermilch, Natron, Backpulver und Salz verrühren und anschließend zum Mehl geben. Nicht zu lange durchrühren!

3.Den Teig ca. 1 cm dick und Rechteckig ausrollen.

4.Mit einem Pizzaschneider Rechtecke zuschneiden (ca. 5x10 cm) und diese wie einen Kamm an einer Seite einschneiden (siehe Fotos!)

5.Auf ein Backblech geben, mit Ei bestreichen und Kristallzucker bestreuen. Bei 230°C (Heißluft) 8-10 Minuten backen. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Kampanisu (lappisches Kaffeegebäck)“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kampanisu (lappisches Kaffeegebäck)“