Putenrolle mit Oliven-Kräuterfüllung

Rezept: Putenrolle mit Oliven-Kräuterfüllung
Frische Gartenkräuter und die Oliven geben dem Rezept eine mediterane Note!
13
Frische Gartenkräuter und die Oliven geben dem Rezept eine mediterane Note!
03:00
40
1409
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Putenbrust
2 Stück
Zwiebeln frisch
3 Stück
Knoblauchzehen
3 Stück
Tomaten getrocknet
1 Stück
Lauchstange
1 Stück
Karotte
35 g
Tomatenmark
80 g
Gänseschmalz
5 Stück
Wacholderbeeren
10 Stück
Paprikaoliven
1 Hand voll
Gierschblätter
1 Hand voll
Salbei Blätter
1 Hand voll
Basilikumblätter
1 Hand voll
Dillspitzen
1 TL
Dijon Senf
1 Liter
Geflügelbrühe
0,5 Liter
Rotwein
20 g
Soßenkuchen
Rapsöl
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
5,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenrolle mit Oliven-Kräuterfüllung

Boeuf Bourguignon

ZUBEREITUNG
Putenrolle mit Oliven-Kräuterfüllung

1
Die Putenbrust waschen und mit zwei gegenläufigen Schnitten zu einer großen Roulade schneiden. (evtl. vom Fleischer machen lassen)
2
Den Knoblauch mit Salz verreiben, mit dem Senf mischen und auf die mit Salz und Pfeffer gewürzte Roulade streichen. Das Fleisch jetzt zur Seite stellen und an einem kühlen Ort etwa eine Stunde ruhen lassen.
3
In einer Kasserolle die Hälfte des Gänseschmalzes geben und eine halbe fein gewürfelte Zwiebel und die gestückelten Trockentomaten solange dünsten bis die Zwiebel glasig werden.
4
Jetzt folgen die in Scheiben geschnittenen Paprikaoliven sowie der in feine Ringe geschnittene Lauch, um sie kurz mit zu dünsten und dann mit dem untergezogenen Tomatenmark zu binden.
5
Nun nehmen wir die Putenroulade und belegen sie abwechselnd mit Girsch- und Basilikumblättern, auf welche dann der Inhalt der Kasserolle gleichmäßig verteilt wird, um das Ganze dann mit dem Dill zu belegen. Durch den Dill bekommt die Masse einen besseren Zusammenhalt beim wickeln des Bratens!
6
Der Braten wir jetzt gewickelt und mit Wurststrick fixiert, von außen ebenfalls mit Salz und Pfeffer gewürzt und in dem restlichen Gänseschmalz mit etwas zugegebenen Rapsöl, rundum angebraten, dann folgen die in grobe Stücke geschnittene Karotte und restlichen Zwiebeln um diese ebenfalls mit an zu braten.
7
Mit dem Rotwein wird nach dem Anbraten der Bratsatz gelöst, mit der Brühe aufgefüllt und für ca. 90 Minuten bei 180 °C Umluft im Rohr gegart. Alle 30 Minuten den Braten wenden und evtl. Flüssigkeitsverlust mit heißem Wasser ausgleichen.
8
Der Braten hat einen sehr schönen Anschnitt und dazu passen prima Thüringer Klöße!

KOMMENTARE
Putenrolle mit Oliven-Kräuterfüllung

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist oberlecker. Den Alkoholgeschmack kann ja jeder wie er mag varieren. LG. Dieter
Benutzerbild von djozee
   djozee
Absolut lecker !!!
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Man Kumpel in dir schlummern ja richtige Kochtalente ;-))) ich nehme das auch mal mit...ob mir das so gelingt....wir werden sehen ;-))) Grüß´li
Benutzerbild von irmela
   irmela
Wir essen auf der Terasse -- Feuerlöscher bei Fuß °!! GGVHG
Benutzerbild von tonka
   tonka
Super Braten, die Fülle ein Gedicht. Volle Punktzahl für Dich....lg. tonka

Um das Rezept "Putenrolle mit Oliven-Kräuterfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung