Wachteleiersalat

Rezept: Wachteleiersalat
mit viel Gartenkräuter
4
mit viel Gartenkräuter
7
2264
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stk.
Wachteleier
250 ml
Öl
1 Stück
Ei
1 TL
Senf
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Tasse
Gartenkräuter
6 Stück
Cornichons
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2415 (577)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
62,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wachteleiersalat

Wachteleier an rohen Bratkartoffeln
Gartenkräutersuppe mit Wachteleier
Gefüllte Bouletten mit Kräuterdip
Lachendes Gesicht

ZUBEREITUNG
Wachteleiersalat

1
Wachteleier kochen, abschrecken pellen und kleinschneiden.....
2
das Ei mit etwas Pfeffer,Salz,den Senf und das Öl in ein Gefäß geben und mit dem Zauberstab vorsichtig von unten nach oben ziehen......
3
die Cornichons kleinschneiden und mit den kleingeschnittenen Zwiebeln unter die Wachteleier heben.....etwas Zucker zugeben....
4
mit der selbstgemachten Majonaise verrühren und die kleingehackten Gartenkräuter(Petersilie;Gartenkresse,SchnittlauchVogelmiere;Brennesselspitzen) unterheben....

KOMMENTARE
Wachteleiersalat

Benutzerbild von hernchen
   hernchen
wenn ich auch erst heute auf wachteleier komme, bin ich von deinem rezept begeistert. werde es natürlich ausprobieren.lbgr. roswitha
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
übrigens.....die Eierchen gibt es hier: http://www.wachteleier-shop.de/
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm is ja ganz was besonderes 5* LG Christa
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Toller S*a*l*a*t* und LG kuhlmenn
Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Sehr feiner Salat......5*****chen. LG Michi

Um das Rezept "Wachteleiersalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung