Kokosquark mit Bananen, Erdbeeren und Goji-Beeren

20 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Quark 0,2% 250 g
Erdbeeren frisch - sind riesig 250 g
Kokosflocken 15 g
Banane 1 reife
Goji Beeren 2 EL

Zubereitung

Vorwort:

1.Mein Mann hat mir die Glücksbeeren mitgebracht.... also habe ich mal gegoogelt was es wissenswertes über die Goji-Beere zu Lesen gibt.... hier ein Link dazu: http://www.goji.ch/goji-beeren.html ....hab sie in mein Dessert mit eingebaut...schmecken etwas süß-herb... sollen sehr Gesund sein!

Zubereitung des Desserts:

2.Qurk mit den Kokosflocken vermischen und auf einem Teller anrichten.... Banane schälen und in schräge Stücke schneiden....um den angerichteten Quark setzen.....Erdbeeren waschen, Blütenansatz wegschneiden und seitlich hinsetzen.... mit den Goji-Beeren bestreuen und genießen.... die Erdbeeren waren so groß :-).... man kann sie entweder wie ich....mit der Hand essen oder auch mit Messer und Gabel....laßt es Euch schmecken..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosquark mit Bananen, Erdbeeren und Goji-Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosquark mit Bananen, Erdbeeren und Goji-Beeren“