Putenrouladen mit Pfefferkäse

50 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 750 Gramm
Schnittlauch 0,5 Topf
Pfefferkäse z.B.Bonifaz 150 Gramm
gek.Schinken 4 Scheiben
Eier 2
Mandeln oder Haselnüsse 75 Gramm
Paniermehl 75 Gramm
Mehl 1 Esslöffel
Salz,Pfeffer und Sonnenblumenöl etwas
Holzspieße etwas
Baguette etwas
Gurkensalat aus meinem KB etwas

Zubereitung

Käse würfeln,Schnittlauch putzen,in Röllchen schneiden.Schnitzel salzen, pfeffern.Schinken mit Käse und Schnittlauch belegen,zu einem Päckchen zusammenfalten und auf die Schnitzel legen.Schnitzel jeweils zu einer Roulade zusammenstecken und mit den Holzspießen befestigen. eier verquirlen.Mandeln bzw Nüsse und Paniermehl vermischen.Schnitzel mit Mehl bestäuben,in Ei tauchen und in die Paniermehlmischung wenden. Roulade in heißem Öl von jeder Seite braten.Gelegentlich wenden.Ca.20 Minuten. Bei uns gab es dazu Baguette und Gurkensalat aus meinem Kochbuch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenrouladen mit Pfefferkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenrouladen mit Pfefferkäse“