Pudim de leite moça und Ananas auf Honigsoße (Jana Ina)

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kondensmilch 10 % Fett 1 Dose
Milch 200 ml
Eier 3 Stk.
Zucker 50 gr.
Ananas frisch 1 Stück
Honig 50 ml
Schlagsahne 100 ml

Zubereitung

1.Für den "Pudim de leite moça" die Kondensmilch in den Mixer geben - muss von "Milchmädchen" sein, damit klappt´s bestimmt! Die gleiche Menge Milch und 3 Eier dazugeben und dies alles mixen. Dann in eine Backform Zucker geben und diesen schmelzen lassen, bis er flüssig wird. Den Zuckerguss dann in der ganzen Backform verteilen.

2.Anschließend die Milch-Mischung einfüllen. Die Backform nun in eine größere, mit heißem Wasser gefüllte Backform stellen und das Ganze im Backofen bei höchstens 150 °C ca. 40 Minuten goldbraun backen lassen.

3.Für die Ananas auf Honigsoße die Ananas (darauf achten, dass sie süß ist) in mundgerechte Stücke schneiden. Den Honig in einen Topf geben, kochen lassen und die Ananasstücke dazugeben. Einfach und lecker! Je nach Geschmack kann noch Sahne oder Schokosoße dazu serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pudim de leite moça und Ananas auf Honigsoße (Jana Ina)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pudim de leite moça und Ananas auf Honigsoße (Jana Ina)“