Hackus und Knieste

Rezept: Hackus und Knieste
ein Lieblingsessen meines Mannes
6
ein Lieblingsessen meines Mannes
00:30
8
818
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Kartoffeln- kleine
Öl
1 Prise
Salz und Pfeffer
1 Prise
Kümmel gemahlen
500 Gramm
Gehacktes
1 Stück
Ei
1 Stück
Zwiebel gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackus und Knieste

Bratenudeln mit Tomatensosse
Frischer Spargel mit Salzkartoffeln und Klopsen
Tagliatelle a la Toskana
KochenHackepeter- Laib

ZUBEREITUNG
Hackus und Knieste

1
Kartoffeln waschen, halbieren, und mit der flachen Seite auf ein geöltes Backblech legen, salzen, mit Kümmel bestreuen, im Ofen knusprig backen,
2
nach ca. 20 Min sind die Knieste gar, in der Zwischenzeit Hackus aus Mett zubereiten, Gehacktes, Salz, Pfeffer, Zwiebel, Ei, vermengen, unter Rühren in einer Pfanne anbraten,

KOMMENTARE
Hackus und Knieste

Benutzerbild von koch__fee
   koch__fee
Das muss ich mal probieren, hab jetzt schon Appetit drauf. 5* LG ines
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
das ist sehr lecker , das kenne iche ;-) lg shari
Benutzerbild von kuddel57
   kuddel57
Hi, das ist ein echtes Harzer Rz. Das leckerste Essen, was ich kenne!!!! ABER: Bei mir muß Kümmel als Korn drauf. 5* x 1 000 000 GLG vom kuddel
Benutzerbild von Mela75
   Mela75
Eine leckerschmecker Gaumenfreude! 5 liebe Sternchen***** LG MELA
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
ach, da bekommt direkt hunger......5* lbgr. roswitha

Um das Rezept "Hackus und Knieste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung