Zuckerkuchen oder auch Polterkuchen

35 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hefeteig 1 Päckchen
Butter flüssig 125 Gramm
Zucker Gramm
Butterflöcken etwas

Zubereitung

1.Hefeteig auf einem gefettetem Blech ausrollen, eine gute halbe Stunde gehen lassen, dann mit der flüssigen Butter bestreichen, dann schön dick mit Zucker bestreuen,

2.man kann außerdem noch Butterflöckchen darauf setzen, dann bei mittlerer Hitze goldgelb backen, Da der Kuchen den Gästen oft am Polterabend gereicht wurde, heißt er auch Polterkuchen!

Auch lecker

Kommentare zu „Zuckerkuchen oder auch Polterkuchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zuckerkuchen oder auch Polterkuchen“