GEFLÜGEL/SCHWARZFEDER-HAHN

1 Std 10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwarzfederhähnchen,Wald-Freiland 1,5 kg
Honig 1 EL
Teriyaki Sauce 2 EL
Thymian frisch gehackt etwas
Salz,Pfeffer etwas
Gefügelbrühe 0,25 Liter

Zubereitung

1.Honig und Teriyake und Thymian zu einer Marinade verrühren,würzen.

2.Hähnchen säubern und mit der Marinade bestreichen. Backofen auf 180° Umluftgrill aufheizen-oder ich benutze im Winter immer meinen ersteigerten ,tragbaren,amerikanischen Heißluftbackofen,(den habe ich zu Evants auch immer dabei)

3.Auf jeden Fall kommt das Hähnchen zum Angrillen in eines der Geräte,wird dann in zwei Hälften geteilt ,nochmals bestrichen und noch ca.45 Min.bei "absteigender " Temperatur fertig gebraten. Zwischendurch immer wieder mit Geflügelbrühe übergießen.

4.Der Schwarzfeder-Hahn lebt im Wald ,wird geschossen wie der Fasan,ich habe ihn bei meinem Wild-und Geflügel Händler/Jäger gekauft. Wir haben ihn mit Salat und Brot gegessen und nur ein bißchen Sud drübergegossen.

Auch lecker

Kommentare zu „GEFLÜGEL/SCHWARZFEDER-HAHN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„GEFLÜGEL/SCHWARZFEDER-HAHN“