Tomaten-Ingwer-Chutney

3 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Tomaten geschält, á 850 ml 2 Dosen
getrocknete Aprikosen 75 g
frischer Ingwer 40 g
Knoblauchzehen 3
Zwiebeln 2 mittelgrosse
Gelierzucker 300 g
Salz 1 TL
Chilli (Cayennepfeffer) 1 TL
Weißwein-Essig 200 ml

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Ingwer schälen und reiben. Aprikosen fein würfeln. Tomaten in einen großen Topf geben und grob zerschneiden. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Aprikosen, Gelierzucker, Salz, Cayennepfeffer und Essig zufügen. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 3 1/2 Stunden einkochen. Ab und zu umrühren. Fertiges Chutney heiß in saubere Gläser mit Twist off Deckel füllen, ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen, und auskühlen lassen.

2.Dazu Käse, frisches Ciabatta und Grissini reichen. Übriges Chutney kühl aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Ingwer-Chutney“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Ingwer-Chutney“