Bärlauch trifft Käsespätzle

Rezept: Bärlauch trifft Käsespätzle
Eine leckere Variation der klassischen Käsespätzle!
12
Eine leckere Variation der klassischen Käsespätzle!
3
5441
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Spätzle, selbstgemacht, gegart
1 Bund
Bärlauch frisch
100 ml
Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss frisch gerieben
100 g
Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
27,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauch trifft Käsespätzle

Laubfrösche
Kässpätzle

ZUBEREITUNG
Bärlauch trifft Käsespätzle

1
Den Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Bärlauch in Streifen schneiden. Mit den Spätzle mischen. Sahne mit Salz, Pfeffer, Muskat kräftig würzen, gemeinsam mit der Hälfte des Käses unter die Spätzle-Bärlauch-Mischung heben. Den restlichen Käse darüber streuen. Auf mittlerer Schiene 15-20 Minuten überbacken.

KOMMENTARE
Bärlauch trifft Käsespätzle

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein perfektes Gericht braucht.....eine gute Köchin oder Koch,.... hier habe ich beides gefunden... 5*****
Benutzerbild von PolskaKucharka
   PolskaKucharka
Bekommt man Bärlauch auch in Winter???? Supi!!!
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Das hätte ich auch gern im Krankenhaus gehabt. Bin seit heute wieder online. ***** und GLG tina

Um das Rezept "Bärlauch trifft Käsespätzle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung