Schieböcker Kaas

Rezept: Schieböcker Kaas
das schmeckt oberleeeeeeeeecker
3
das schmeckt oberleeeeeeeeecker
00:20
6
11159
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Päckchen
Harzer Käse
1 EL
Butter
1 Tasse
Bockbier
1 Zehe
Knoblauch frisch
1 TL
Kümmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1038 (248)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
22,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schieböcker Kaas

ZUBEREITUNG
Schieböcker Kaas

1
Den Harzer Käse in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch ebenfalls klein schneiden.
2
Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Käse, Knoblauch und Kümmel dazugeben, dabei ständig rühren, wenn der Käse zergeht das Bockbier hinzufügen alles gut umrühren, soll aber auf keinen Fall kochen.
3
Die Masse in 2 vorbereitete Marmeladengläser abfüllen und kalt werden lassen. Den Käse auf dunklem Brot servieren und mit sauren Gurkenscheiben garnieren. Guten Appettit!! Im Kühlschrank hält sich der Käse etwa eine Woche, bei uns ist er ruck-zuck alle!

KOMMENTARE
Schieböcker Kaas

Benutzerbild von reli
   reli
das ist eine würzige sache aber sicher lecker 5***** LG Reli
   h****2
Das ist ein besonders leckerer Käse, kann ich mir vorstellen, dass der schnell verputzt wird (O: Der wird köstlich sein!!!! GLG Steffi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ganz was Neues!!!!!!!!!!!! Toll, das Rezept gefällt mir! 5*****
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Also, den Kaas mach ich auch , und ganz sicher bald, da freut sich mein Mann!! Du freusst dich sicher über 5 *chen!! GLG. Sylvia :-)
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
der ist super lecker , hab ich schon mal gegessen, 5* vlg birgit
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Das stelle ich mir allerdings sehr lecker vor.....

Um das Rezept "Schieböcker Kaas" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung