Putengeschnetzeltes mit Pilzen

leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenschnitzel 400 g
getrocknete Steinpilze 15 g
Champignons 250 g
Zwiebel 1
Butterschmalz 30 g
Schlagsahne 100 ml
Weisswein 125 ml
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Speisestärke 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Die Steinpilze ca 30 Minuten in 3/8 Liter lauwarmem Wasser einweichen .Champignons putzen und in Scheiben schneiden .Putenfleisch abbrausen , trockentupfen und in Streifen schneiden .Zwiebel schälen und fein hacken .

2.In dem erhizten Butterschmalz das Fleisch portionsweise kräftig anbraten ,herausnehmen und warm stellen .In dem Bratfett Zwiebeln und Champignons andünsten .Mit dem Einweichwasser von den Steinpilzen ablöschen . Steinpilze dazugeben und die Soße etwas einkochen lassen .

3.Sahne und Wein dazugießen . Die Soße mit Speisestärke ,die in etwas Wasser glattgerührt wird ,binden und das Ganze kurz durchkochen lassen . Das Fleisch wieder dazugeben .Mit Salz und Pfeffer würzen .Es gab Spätzle und Ackersalat dazu .

Auch lecker

Kommentare zu „Putengeschnetzeltes mit Pilzen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengeschnetzeltes mit Pilzen“