Geeiste Stippmilch mit Rübenkraut

Rezept: Geeiste Stippmilch mit Rübenkraut
2
1
462
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Quark
300 ml
Milch
2 EL
Zucker
80 g
Sahne
4 EL
Rübenkraut
1 Glas
Sauerkirschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
3,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geeiste Stippmilch mit Rübenkraut

Spezial Brötchen
Nektarinendessert

ZUBEREITUNG
Geeiste Stippmilch mit Rübenkraut

Den Quark mit der Milch und Zucker zu einer glatten Creme verrühren. Sahne schlagen und unter die Masse ziehen. Die Sauerkirschen in eine Glasschüssel geben und die Stippmilch darübergeben. Das Rübenkraut darauf verteilen und mit einer Gabel verrühren, so dass es oben auf der Stippmilch ein Muster ergibt.

KOMMENTARE
Geeiste Stippmilch mit Rübenkraut

Benutzerbild von hernchen
   hernchen
kindheitserinnerungen werden wach....leeeecker.....5*****lb.gr.roswitha

Um das Rezept "Geeiste Stippmilch mit Rübenkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung