Schokotörtchen mit Karamellfüllung und Haselnüssen

Rezept: Schokotörtchen mit Karamellfüllung und Haselnüssen
12
0
1008
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Vanilleschote
1 Liter
Kuhmilch
150 gr.
Vollmilchkuvertüre
125 gr.
Butter
125 gr.
Mehl
70 gr.
gemahlene Haselnüsse
8
Hühnerei
100 gr.
Zucker
10 Stk.
Schokoladenkaramell-Bonbons
200 gr.
Zartbitterkuvertüre
250 gr.
Haselnüsse
Fett und Zucker für die Förmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1055 (252)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
15,8 g
Fett
18,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokotörtchen mit Karamellfüllung und Haselnüssen

Weihnachtsbäckerei-Mandel-Vanille-Bögen

ZUBEREITUNG
Schokotörtchen mit Karamellfüllung und Haselnüssen

1
Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Milch mit dem Vanillemark und der Schote in einem Topf aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Schote wieder entfernen. Die Vollmilchkuvertüre grob hacken und in einer Schüssel im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl dazugeben und unter Rühren darin anschwitzen. Die heiße Vanillemilch dazugießen und 10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Vanillemasse in eine Schüssel füllen und etwas abkühlen lassen. Die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Die Eier trennen. Zuerst 2 Eiweiße, dann nach und nach die Eigelbe unter die Vanillemasse rühren. Die geschmolzene Kuvertüre und die Haselnüsse untermischen.
2
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die restlichen Eiweiße in einem hohen Rührbecher sehr steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Ein Viertel des Eischnees mit dem Schneebesen unter die Schokoladenmasse rühren, den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben. Die Förmchen (à 200 ml Inhalt) einfetten und mit Zucker ausstreuen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben und maximal drei Viertel hoch in die Förmchen füllen. Dann je Förmchen ein Karamellbonbon einsetzen, so dass es mit der Masse bedeckt wird. Ein tiefes Backblech mit warmem Wasser füllen und die Förmchen hineinsetzen. Die Törtchen im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 25 bis 30 Minuten backen.
3
Die Zartbitterkuvertüre grob hacken und in einer Schüssel im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Die Törtchen aus den Förmchen lösen, auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen und rundherum mit Kuvertüre überziehen. Die Törtchen mit gerösteten ganzen Haselnüssen garnieren.

KOMMENTARE
Schokotörtchen mit Karamellfüllung und Haselnüssen

Um das Rezept "Schokotörtchen mit Karamellfüllung und Haselnüssen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung