Nudelsalat

Rezept: Nudelsalat
der 1805ste, aber so schmeckt er mir am Besten
29
der 1805ste, aber so schmeckt er mir am Besten
00:20
23
13822
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Nudeln
200 Gramm
gekochten Schinken
100 Gramm
Gorgonzola
1 Bund
Schnittlauch frisch
1 Stück
Jungzwiebel
3 Stück
Gewürzgurken Sauerkonserve
150 Gramm
Cocktailtomaten
3 EL
Mayonnaise
3 EL
Joghurt 1%
2 TL
weißen Weinessig
1 TL
Senf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
15,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelsalat

Salat Neptuns Garten
Salat mit Knusprig scharfen Kugeln

ZUBEREITUNG
Nudelsalat

1
Nudeln im Salzwasser bissfest kochen und auskühlen lassen.
2
Alle weiteren Zutaten wie Schinken, Käse, Gurken, Zwiebeln und Tomaten klein schneiden und zu den kalten, gekochten Nudeln geben.
3
Mayonnaise, Joghurt, Senf und Essig über die Nudeln geben und gut unterrühren. Wenn nötig mit Salz und Pfeffer würzen und ca 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
4
Je nach Rezept können die Zutaten stark variieren und z. B. auch rohes Gemüse oder Obst, Fisch, Käse oder exotische Gewürze enthalten. Anstelle von Mayonnaise wird auch häufig eine Vinaigrette verwendet. Der Kreativität sind hierbei kaum Grenzen gesetzt.

KOMMENTARE
Nudelsalat

Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckerer Salat *****lg Barbara
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Nudelsalatrezepte kann man nicht genug haben !!! 5 leckere Sternchen und GLG, Gabi
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
also wenn da Gorgonzola drin ist .... sag ich auch nicht nein ...... glg *****
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Lecker ☆☆☆☆☆. Liebe Grüße, Jochen
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Die Idee mit dem Gorgonzola finde ich richtig lecker!

Um das Rezept "Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung