Rezept 4 - Gruppentreffen Saarland

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucchini 1
Aubergine 1
Tomaten 7
Paprika orange klein 4
Für die Vinaigrette: etwas
Thaibasilikum 6 Blatt
Oregano 3 Zweige
Vietnamesischer Koriander 2 Zweige
Orangen Balsamico 2 EL
Olivenöl 150 ml
Kräutersalz etwas
Melange Noir etwas
Öl zum Grillen etwas
Salat zur Deko etwas

Zubereitung

1.Dieses Gericht haben wir bei unserem Gruppentreffen im Saarland gezaubert. Bei den Auberginen und Zucchini ist die Mengenangabe etwas schwierig, das gesamte Gemüse kam aus Martinas Garten und waren sehr schön groß.

2.Zucchini und Aubergine in 16 Scheiben schneiden. Paprika halbieren, die Kerne und weißen Häute entfernen. Etwas einölen, mit Kräutersalz bestreuen und auf ein Grillblech legen. Auf dem heißen Grill kross grillen.

3.Die Tomaten entkernen und in Würfel schneiden.

4.Die Kräuter von den Stängeln zupfen und fein hacken.

5.Aus Olivenöl, Balsamico und etwas Salz und Pfeffer eine Vinaigrette mischen, die Kräuter unterrühren und abschmecken.

6.Jeweils zwei Auberginen-, Zucchini- und zwei Paprika auf die Teller verteilen. Die Tomatenwürfel dekorativ dazulegen und mit dem Dressing beträufeln.

7.Weitere Rezepte sind in folgenden Kochbüchern zu finden : Martinawep, erik-w, Rezeptsammlerin, Willmei, sumueki, Kräuterhexe1971

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rezept 4 - Gruppentreffen Saarland“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rezept 4 - Gruppentreffen Saarland“