Hähnchenpfanne Asia-Style

von toskanine
Hähnchenpfanne Asia-Style - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
2
Hähnchenbrustfilets
1 kleiner
Broccoli
1 rote
Paprika
1
Schalotte
1 cm
Ingwer, daumendick
0,5 Bund
frischer Koriander
100 ml
Weißwein
200 ml
Geflügel- oder Gemüsefond
100 ml
Sahne
5-Gewürze-Pulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Stärke
2 Zehen
Knoblauch
Öl
1 EL
Tomatenmark
Rohrohzucker
1
Den Broccoli putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und halbieren. Den Broccoli zusammen mit dem Knoblauch in Salzwasser zum Kochen bringen, ca. 2 Minuten köcheln lassen und mit kaltem Wasser abschrecken.
2
Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in Stärke wälzen, die überschüssige Stärke abklopfen. DIe Paprika schälen und in ca. 1 x 1 cm große würfel schneiden. Die Schalotte und den Ingwer schälen und in feine würfel schneiden und den Koriander fein hacken.
3
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Hähnchenstücke darin von allen Seiten scharf anbraten, mit 5-Gewürze_pulver würzen und dann wieder aus der Pfanne nehmen. Im Bratenfett die Schalotte und den Ingwer anschwitzen, dann die Paprika dazugeben und diesen ca. 4 Minuten anschwitzen. Das Tomatenmark dazugeben und kurz mitrösten lassen.
4
Mit dem Weißwein und dem Fond ablöschen und ca. auf die Hälfte reduzieren lassen, dann die Sahne dazugeben und ca. weitere 10 Minuten auf ganz kleiner Flamme ziehen lassen. Dann mit 5-Gewürze-Pulver, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und den Broccoli mit dem Knoblauch und die Hähnchenbrust dazugeben und ca. 3 Minuten darin erwärmen.
5
Dann den frischen Koriander dazugeben und mit reis servieren.