Griechischer Blätterteigkuchen

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig,frisch á 275 Gramm 1 Pk.
Rinderhack 300 Gramm
ÖL 1 EL
Zwiebeln,gewürfelt 2
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Getrocknete Tomaten in Öl 100 Gramm
grüne Oliven ohne Stein 50 Gramm
schwarze Oliven ohne Stein 50 Gramm
Tomatenmark 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
Feta,gewürfelt 200 Gramm
Thymian und Oregano Prise

Zubereitung

1.Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen. Anschließend das Gehackte in heißem Öl anbraten.Die Zwiebelwürfel und den Knoblauch dazugeben und mitbraten. Die Tomaten abtropfen lassen und in Würfel schneiden,die Oliven in Scheiben.

2.Beides zusammen mit dem Tomatenmark zum Gehackten geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und den gewürfelten Feta darübergeben. Mit den Kräutern bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20-25 minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Blätterteigkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Blätterteigkuchen“