Nachspeise: Quarkkließlan - Quarkklößchen

Rezept: Nachspeise:  Quarkkließlan - Quarkklößchen
schlesische Klöße
10
schlesische Klöße
00:30
6
1347
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Quark
2
Eier
8 EL
Semmelbrösel
2 EL
Mehl
Zucker
Zimt
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nachspeise: Quarkkließlan - Quarkklößchen

Mohkließla - Schlesische Mohnpielen

ZUBEREITUNG
Nachspeise: Quarkkließlan - Quarkklößchen

1
Aus dem Quark, den Eiern und Semmelbröseln, dem Mehl und etwas Zucker einen Teig herstellen. Nicht zu große Klöße formen. In kochendes Wasser geben und langsam garziehen lassen.
2
Die fertigen Klößchen mit Zimtzucker bestreuen und mit brauner Butter übergießen.

KOMMENTARE
Nachspeise: Quarkkließlan - Quarkklößchen

Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Das ist aber wirklich schon sehr lange her, dass ich die gegessen habe. Schön, dass Du dieses Rezept eingestellt hast. LG
Benutzerbild von fee300
   fee300
da kann ich nur sagen WOW 5*****
Benutzerbild von dussel
   dussel
leckerschmecker 5*****lg elke
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Die habe ich als kleines Kind auch immer bei der Oma bekommen .... ist zwar schon eeeeewig her, doch ich weiß noch genau, wie lecker die waren .... 5***** und GGLG von Heike
Benutzerbild von DundM
   DundM
Höhrt sich super lecker an hab ich in mein KB geschoben und dir 5***** Sternchen. GLG Gabi
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
So hat sie meine Oma immer gemacht ! GvlG : Sylvia

Um das Rezept "Nachspeise: Quarkkließlan - Quarkklößchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung