Frischer Bohnentopf mit Käse

Rezept: Frischer Bohnentopf mit Käse
0
14:10
2
124
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
weiße Bohnen
2 l
Wasser
2 kg
Rindfleisch
2,5 kg
grüne Bohnen
1 kg
Karotten
1 Bund
Bohnenkraut
80 gr.
Margarine
3
Zwiebeln
2,5 l
Gemüsebrühe
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
250 gr.
alter Holland Gouda, gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frischer Bohnentopf mit Käse

BBS-Eintopf
Texanischer Eintopf

ZUBEREITUNG
Frischer Bohnentopf mit Käse

Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen, das Einweichwasser zur Seite stellen. Rindfleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, in Würfel schneiden. Grüne Bohnen putzen, die Enden abschneiden, waschen in Stücke schneiden. Karotten putzen, schälen, waschen, in schräge Scheiben schneiden. Bohnenkraut abspülen, trockentupfen, Blättchen von den Stengeln zupfen. Margarine zerlassen, das Fleisch portionsweise darin bräunen lassen. Zwiebeln abziehen, würfeln, mitdünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die weißen Bohnen hinzufügen, mit etwas von der Brühe aufgießen und etwa 60 Minuten garen. Dann die anderen Zutaten, einige Blättchen Bohnenkraut zum Garnieren zurücklassen, hinzufügen und den Rest der Brühe, zum Kochen bringen und noch etwa 40 Minuten garen. Die Suppe abschmecken, mit dem Käse servieren und mit Bohnenkraut garnieren.

KOMMENTARE
Frischer Bohnentopf mit Käse

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Lasse Dir gerne 5 tolle Sterne von Amerika
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
Bohnentopf ist immer gut mit Käse muß ich probieren, 5*

Um das Rezept "Frischer Bohnentopf mit Käse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung