Bohnenauflauf

Rezept: Bohnenauflauf
...wie wir ihn mögen !
7
...wie wir ihn mögen !
00:45
19
2721
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
grüne Bohnen
2 Stengel
Bohnenkraut
Salz
150 Gramm
Champignons frisch
1
Zwiebel frisch
300 Gramm
Gehacktes
1 Dose
Tomatenmark 70g
50 Milliliter
Tomatenketchup
Pfeffer, Salz
Öl zum Braten
1 Esslöffel
Semmelbrösel
geriebener Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bohnenauflauf

Steak Überbacken
Pfannkuchen mit Hack

ZUBEREITUNG
Bohnenauflauf

1
Bohnenkraut waschen. Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Bohnen mit Bohnenkraut in kochenden Salzwasser bissfest garen. Abgiessen, abtropfen lassen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
2
Gehacktes in heißen Öl krümelig braten. Champignons und Zwiebel dazugeben und mitbraten. 50 ml Wasser, Tomatenmark und Tomatenketchup darunterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
3
Bohnen in eine gefettete Auflaufform geben. Das Gehacktes darüber verteilen. Mit Semmelbrösel und Käse bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Mit Salzkartoffeln oder Reis servieren.

KOMMENTARE
Bohnenauflauf

Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Toller Auflauf..............Würde ich auch gerne essen.............GLVG.
   S****r
Das schnorbst doch bestimmt sehr gut..... Mir gefällts ausgezeichnet. LG Rocco
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Der ist genau das Richtige für mich und meine Familie - grüne Bohnen mögen wir sehr gerne und Aufläufe sowieso!!!!!! 5***** und GGLG von Heike
Benutzerbild von irmela
   irmela
Find ich wunderbar :-))) ! GGVHLG
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sehr lecker...LG Linda

Um das Rezept "Bohnenauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung