Filet ja- aber einfach und schnell zubereitet

55 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 800 gr.
Sahne lactosefrei 300 ml
Milch 200 ml
Weißwein trocken ml
Zwiebel in Ringe geschnitten 2 große
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver scharf etwas
Käse gerieben 50 gr.
Parmesan gehobelt 40 gr.
Pfefferkörner grün eingelegt 2 TL
Bandnudeln Gourmet 500 gr.
Butter 1 EL'
Fett oder Ghee zum Braten etwas

Zubereitung

1.Filet in 8 Medallions schneiden- diese mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut würzen und für ca. 30 Minuten mit etwas Öl marinieren. Pfanne aufstellen - etwas Fett oder Ghee darin erhitzen und die Medallions darin von beiden Seiten kurz aber scharf anbraten, damit sie Farbe nehmen.

2.Herausnehmen und in eine Auflaufform legen.- In diese Pfanne nun die Zwiebleringe, Sahne, Milch geben und einkochen lassen- Würzen mit Salz und Pfeffer bzw. nach Gusto. Zwiebel weich garen!! Nun den Weißwein über die in der Auflaufform bereits plazierten Medallions geben.-:-))))) Damit diese ein wenig beschwipst werden:-)))))

3.Die Sahne-Zwiebel-Sosse darübergießen und gut verteilen.- Den ger. Käse darauf streuen. In den vorgeheizten Backofen bei etwa. 180 Grad geben- naja so etwa 15 Minuten- damit die Medaillons durch aber nicht trocken werden.- In der Zwischenzeit die Bandnudeln bissfest kochen- absieben und mit dem Stück Butter durchmengen.

4.Auf einem Teller die Bandnudeln sowie 2 Medaillons anrichten mit Sosse übergießen und mit Parmesan bestreuen- wer mag, Lust und Laune hat kann den Teller ja noch schöööönnnn dekorieren:-))))))) oder man schreitet gleich zum Essen über:-))))))))))hihihi!!!! Upps habe ich vergessen- wer mag streut noch einige grüne Pfefferkörner drüber!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filet ja- aber einfach und schnell zubereitet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filet ja- aber einfach und schnell zubereitet“