Osterhasen-Helferlein : Zwiebeleier (Bilder)

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 10 weiße
Zwiebelschalen viele
zusammengeschnittene Tücher, taschentuchgröße etwas
Bindfaden oder dünne Schnur etwas

Zubereitung

1.Mein Mann Martin nimmt dem Osterhasen etwas Arbeit ab: Tuch auslegen, eine Lage Zwiebelschalen, das rohe Ei darauflegen und mit Zwiebelschalen abdecken. Zusammennehmen und mit Schnur festbinden. Mein Mann nimmt immer Kabelbinder dazu. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, die eingepackten Eier hineinlegen und ca. 15 Min. köcheln lassen.

2.Gleich danach auspacken und wer will, kann die gekochten Eier mit einem Stückchen Speckschwarte oder mit einem mit etwas Öl getränkten Küchentuch abreiben. Gibt einen schönen Glanz. FROHE OSTERN !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Osterhasen-Helferlein : Zwiebeleier (Bilder)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Osterhasen-Helferlein : Zwiebeleier (Bilder)“