WIRSINGROULADEN

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleischgemischt 500 g
Wirsing 1
Ei 1
Zwiebel 1
Semmel 1
Gemüsebrühe 500 ml
Petersilie Salz, Pfeffer Paprikapulver etwas
Tomatenmark 1 Dose
1 Knoblauchzehe 1

Zubereitung

1.Backofen auf 180° vorheizen Vom Wirsching kopf die äußeren Blätter ablösen (pro Portion 3 Stück) Dann den Strunk keilförmig raus schneiden. Blätter in Salzwasser ca. 5 Min leicht kochen lassen.

2.Semmel im Wasser einweichen und wenn sie durchgeweicht ist dann ausdrücken. Das Hackfleisch mit den Ei , der Semmel und den Gewürzen mischen und alles kräftig abschmecken.

3.Wirsching Blätter rausnehmen und gut abtropfen lassen. Die Blätter auf einer sauberen Arbeitsfläche ausbreiten und mit den Hackfleisch füllen, dann einschlagen / aufrollen und falls es so nicht halten sollte mit einen Zahnstocher fixieren.

4.Dann legt man die Wirschingrouladen in einen Bräter/ Auflaufform und mit der Brühe (sind ca. 500 ml) angießen. Die Rouladen sollten aber gut 2 cm von unten mit der Brühe bedeckt sein. Nun wird das ganze gut 50-60 min im Ofen gebacken. Falls ihr zu viel Flüssigkeit verliert einfach mit einer Brühe aufgießen.

5.Den restlichen Wirsching in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit Butter anbraten. Pfeffern und salzen, dann in kleinen Mengen Brühe aufgießen und verkochen lassen, bis der Wirsching weich ist, abschmecken und nochmals würzen. Wirschingrouladen aus den Bräter nehmen, warm stellen. Tomatenmark in die restliche Flüssigkeit geben aufkochen lassen ein wenig eindicken lassen und mit Gewürzen abschmecken.

6.500 Hackfleisch gemischt1 Wirsing 1 Ei 1 Zwiebel 1 Semmel 500 ml Gemüsebrühe Petersilie Salz, Pfeffer Paprikapulver Tomatenmark 1 Knoblauchzehe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „WIRSINGROULADEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„WIRSINGROULADEN“