Putenschnitzel mit Erbsengemüse

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Putenschnitzel 1
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Mondamin-Pulver etwas
Erbsen 0,5 Dose
Zwiebel 1
Dinkelbandnudeln 100 g
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser kochen.

2.Putenschnitzel mit Salz und Paprika würzen. Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Schnitzel mit Mondamin bestäuben (somit wird das Schnitzel außen schön knusprig und innen saftig) und in der Pfanne braten.

3.Zwiebel in Würfel schneiden und zu dem Schnitzel in die Pfanne geben.

4.Kurz bevor das Schnitzel fertig ist, die Erbsen zufügen. Abgedeckt noch etwas köcheln lassen.

5.Nudeln auf einem Teller anrichten. Das Erbsengemüse mit dem Bratensaft über die Nudeln geben. Schnitzel dazu. Fertig.

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Erbsengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Erbsengemüse“