Bücklinge im Schnee

Rezept: Bücklinge im Schnee
Räuchern
7
Räuchern
23
2137
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Heringe ganze nicht ausgenommen
1 Tüte
Kochfischgewürz
Salz
Wacholderbeeren
Räuchermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bücklinge im Schnee

ZUBEREITUNG
Bücklinge im Schnee

1
Ich war ja Mitte Februar in Schweden auf dem Öresund zum Heringsangeln, daher hatte ich die ganzen Heringe
2
Die Heringe habe ich entgeschuppt und die Kiemen entfernt nicht ausgenommen, dann eingefrohren
3
In eine Schüssel kommen etwa 5 Liter Wasser und darin werden 300gr Salz aufgelöst dazu kommt noch das Kochfischgewürz
4
Nun werden die eingefrohrenen Heringe in die Salzlake für etwa 6 Stunden eingelegt
5
Dann wird der Tischräucherofen vorbereitet die Brenner mit Spiritus füllen, Räuchermehl einfüllen und noch einige Wacholderbeeren dazu geben, Fettauffangblech auflegen und daruf den Rost stellen
6
Die Heringe aus der Lake nehmen abspühlen und trocken reiben, dann auf den Rost legen. Die Fische dürfen sich nicht berühren nun den Deckel aufsetzen
7
Die Brenner werden angezündet wenn sie ausgebrannt sind dann ist der Fisch gut
8
Ich empfehle jedem der die Möglichkeit hat es auch mal zu probieren die Bücklinge schmecken richtig lecker. Bei uns gab es dazu Pellkartoffeln

KOMMENTARE
Bücklinge im Schnee

   1****7
Wieder ein tolles Fischrezept, daran kann ich nicht vorbeigehen 5****** lg Sofia
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Wir räuchern auch selbst..meistens Forellen, aber diese Hering sehen ja, zum Reinbeissen aus... 5 * und GLG aus der Ferne...Karo
Benutzerbild von Miez
   Miez
Die sind lecker mit dem rauchigen Geschmack. 5***** LG Micha
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Immer wieder lecker! 5* dafür
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Ist lecker, haben wir im Sommer auch gemacht, 5***** dafür.

Um das Rezept "Bücklinge im Schnee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung