Wiener Semmelknödel

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Semmel altbacken 5 Stück
Milch 250 ml
Ei 1 Stück
Zwiebel fein gehackt 1 grosse
Petersilie fein gehackt 1 Bund
Butter 70 Gramm
Mehl 50 Gramm

Zubereitung

1.Semmeln in 1 cm große Würfel schneiden, mit erwärmter gesalzener Eiermilch, übergießen, durchmischen, einige Zeit ziehen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Zwiebel in Butter goldbraun rösten. Zwiebel mit der Butter und Petersilie unter die Semmelmasse mengen, zum Schluss das Mehl leicht darunter mischen

3.Mit nassen Händen Knödel formen und 15 Minuten leicht in Salzwasser köcheln lassen. Nicht abdecken. Tipp: Knödel zerfallen beim Kochen nicht so leicht und bleiben schön rund, wenn in das Kochwasser etwas Stärkemehl gegeben wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Semmelknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Semmelknödel“