Schäufele mit Senfsosse

2 Std leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln frisch 3 Stk
Suppengemüse 1 Bund
Schäufele , Schulterstück vom Schwein 2,5 kg
Lorbeerblätter 2 Stk
Gewürznelke 1 Stk
Pimentkörner 4 Stk
Pfefferkörner schwarz 6 Stk
Zitronensaft 2 Esslöffel
Senf extra scharf 100 gr
Sahne 100 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
815 (195)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
17,9 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und vierteln, Suppengemüse putzen und grob zerkleinern . Lorbeer, Nelken, Piment, Pfefferkörner Zitronensaft und das Fleisch zusammen in einen Topf geben und mit Wasser knapp bedecken , zum kochen bringen und dann ca. 90 garziehen lassen .

2.Fleisch und Gemüse aus dem Sud nehmen und abkühlen lassen . Das Fleisch vom Knochen trennen und in ca. 1 cm . dicke Scheiben schneiden . Senf mit Sahne und etwas Brühe glattrühren , nochmals abschmecken .

3.Fleisch und Gemüse nochmals erwärmen und dann servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Schäufele mit Senfsosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schäufele mit Senfsosse“