Fisch: Weißwein-Fisch mit pikanter Kruste

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Seelachsfilet TK, natur 400 Gramm
Salz, Pfeffer, Saft einer halben Zitrone etwas
halbtrockener Weißwein 5 EL
Kruste: etwas
Zwiebel, in Ringe geschnitten 1 mittl.
Knoblauch, gehackt 2 Zehen
Semmelbrösel 3 EL
Butter, zimmerwarm 1 EL
Oregano TK 3 EL
Grana Padano, gerieben 4 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 220 Grad vorheizen! Gefrorenen Fisch in entsprechend große Auflaufform legen. Mit dem Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Weißwein zugießen!

2.Alle Zutaten für die Kruste, am besten mit den Händen, zusammenkneten. Würzen und über den Fisch geben. Im backofen bei 220 Grad habe ich ihn 45 Min. gebacken! Ich habe dazu Kartoffeln und einen Salat gemacht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Weißwein-Fisch mit pikanter Kruste“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Weißwein-Fisch mit pikanter Kruste“