Spanische Fischsuppe

Rezept: Spanische Fischsuppe
Schnelle, ganz einfache,würzige,rustikale Fischsuppe
1
Schnelle, ganz einfache,würzige,rustikale Fischsuppe
00:35
0
7304
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Makrele frisch Fischzuschnitt
2 Dosen
Makrele Konserve
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen gehackt
1
Chilischoten rot
1
rote Paprika
1
Gemüsepaprikas grün
3 EL
Olivenöl
1 Tetrapack
Tomatenpüree
1 Teelöffel
Pfefferkörner schwarz
2 Teelöffel
Salz
2
Lorbeerblätter
1 Glas
Weißwein trocken
200 Gramm
Spaghetti
Safranfäden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1921 (459)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
46,7 g
Fett
26,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spanische Fischsuppe

ZUBEREITUNG
Spanische Fischsuppe

Die Zwiebeln achteln,Knoblauch u. Chilischote hacken, Paprika in grobe Würfel schneiden, alles in Olivenöl scharf anbraten, mit Weißwein ablöschen und mit dem Tomatenpürre auffüllen, Pfefferkörner, Salz u. Lorbeerblätter dazugeben, dann die zerlegte Makrele u. die Dosenmakrele beigeben. Zum Schluß werden die in Stücke gebrochenen Spaghetti u. die Safranfäden mitgekocht

KOMMENTARE
Spanische Fischsuppe

Um das Rezept "Spanische Fischsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung