Muschel trifft Schwein

Rezept: Muschel trifft Schwein
Eine würzige Muschelvariante
0
Eine würzige Muschelvariante
00:30
0
183
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Muscheln
100 Gramm
Bacon am Stück
0,5 Bund
Dill
5 Zehen
Knoblauch frisch
1 Stück
Zwiebel frisch
2 Liter
Brühe, wenn möglich Fischbrühe
1 Stück
Zitrone, klein
2 Stück
Tomate
50 ml
Portwein, weiß
250 ml
Weißwein, trocken
Salz, Pfeffer
etwas Tomatenmark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Muschel trifft Schwein

Risotto mit Schellfisch, Wachsbohnen und Wodka
Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Tournedos in Krebsrahmsoße mit Herzoginkartoffeln und Dreierlei Karotten

ZUBEREITUNG
Muschel trifft Schwein

1
Knoblauch, Tomatenmark, Bacon und Zwiebel hacken und in etwas gutem Olivenöl kurz anschwitzen, so dass ein Röstaroma entsteht.
2
mit Brühe und Weißwein ablöschen. Kochenden Sud mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken. Muscheln waschen und mit den gewürfelten Tomaten unterhaben. Muscheln sollten bedeckt sein mit Flüssigkeit.
3
Wenn die Muscheln sich öffnen die Temperatur runter drehen und den gehackten Dill zugeben. Kochzeit ca 15 min. mit warmen Baguette servieren...bon Apetitte

KOMMENTARE
Muschel trifft Schwein

Um das Rezept "Muschel trifft Schwein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung