Blaukrautsalat mit Schafskäse

55 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotkohl (Blaukraut) 400 Gramm
Fenchel 1
Äpfel säuerlich 1
Orangen 3
Schafskäse 150 Gramm
Rapsöl 100 ml
Weißweinessig 3 EL
Zucker 1 Teelöffel
Meersalz 1 Prise
Walnüsse 3 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Das Kraut putzen, vierteln und fein hobeln bzw. schneiden. Den Fenchel waschen und in feine Streifen schneiden. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und raspeln. All diese Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.

2.Für das Dressing eine Orange heiß waschen und die Schale fein abreiben. Dann die Orange halbieren und den Saft auspressen. Saft, Orangenschale mit dem Essig, Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. Das Dressing über den Salat geben und eine halbe Stunde kühl stellen.

3.Jetzt die beiden restlichen Orangen filetieren und den Saft auffangen und über den durchgezogenen Salat geben. Abschmecken nicht vergessen. Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Die Walnüsse grob hacken.

4.1. Variante: Den Blautkrautsalat auf Teller anrichten und mit den Orangenfilets den Schafskäse und Walnüssen garnieren.

5.2. Variante: Den Salat mit den Orangen, Käse und Walnüssen mischen und in eine Aufflaufform geben. Dann ca 20 Minuten bei 180 Grad leicht Temperatur annehmen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blaukrautsalat mit Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blaukrautsalat mit Schafskäse“