"Imam fiel in Ohnmacht"

Rezept: "Imam fiel in Ohnmacht"
Vorspeise
2
Vorspeise
2
302
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
längliche Auberginen
1
Gemüsezwiebel in Streifen geschnitten
1 El.
Korinthen
1
rote Paprikaschote in Streifen geschnitten
1 kleine Dose
geschälte Tomaten
1 Tl.
Zucker
Öl, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
"Imam fiel in Ohnmacht"

Montadito con solomillo de cerdo y setas
Hühnersuppe, Passionsfrucht-Shooter mit gegrillter Garnele, Garnelensuppe

ZUBEREITUNG
"Imam fiel in Ohnmacht"

Auberginen längs aufschneiden und in heißem Öl goldgelb braten. Zwiebeln goldgelb dünsten und Paprikaschoten, Korinthen, etwas Salz, Pfeffer und Zucker dazu geben. Einige Min. kochen. Die Auberginenhälften in eine feuerfeste Form legen und die Mischung oben auf.Im Backofen bei 180 Grad 20 Min. backen. Abkühlen lassen und gut gekühlt servieren!

KOMMENTARE
"Imam fiel in Ohnmacht"

   frisco323
Intressant und lecker 5*
Benutzerbild von francesca57
   francesca57
Muss ich auch machen! Klasse Rezept!

Um das Rezept ""Imam fiel in Ohnmacht"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung