Getrüffeltes Carpaccio mit Parmesan

mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Rumpsteak 2000 g
Portulak frisch 1000 g
Rauke 500 g
Parmesan 250 g
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zitronen 5 Stk.
Weinessig 250 ml
Walnussöl 375 ml
Erdnussöl 375 ml
Trüffel frisch 250 g

Zubereitung

1.Die Salate gründlich unter fließendem Wasser reinigen. Bei Bedarf wiederholen. Danach die Hälfte der Trüffeln in dünne Scheiben schneiden und die andere Hälfte in feine Streifen.

2.Für die Vinaigrette Salz und Pfeffer in Sherryessig auflösen. Dann Walnuss- und Erdnussöl untermischen und die Trüffelstreifen zugeben. Das Ganze mindestens eine Stunde ziehen lassen. Anschließend mit Zitronensaft verfeinern.

3.Das Rumpsteak kurz vor dem Anrichten der Teller in ganz feine Scheiben schneiden. Sie sollten so dünn wie Papier sein. Dann salzen, pfeffern und mit der Trüffelvinaigrette einpinseln.

4.Den Salat würzen und auf die Teller verteilen. Die Fleischscheiben schön anrichten, mit sehr dünn gehobelten Parmesanscheiben und den Trüffelscheiben bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Getrüffeltes Carpaccio mit Parmesan“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getrüffeltes Carpaccio mit Parmesan“