Nuss-Schoko-Bruch

2 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vollmilchschokolade 300 Gramm
Zartbitterschokolade 300 Gramm
Weiße Schokolade 100 Gramm
Zimt 1 Teelöffel
Lebkuchengewürz 1 Teelöffel
Ingwer 1 Teelöffel
ganze Haselnüsse 60 Gramm
grob gehackt Walnüsse 60 Gramm

Zubereitung

1. Schokoladensorten grob zerkleinert und getrennt auf dem Wasserbad schmelzen 2. Vollmilchschokolade mit Zimt, Zartbitter mit Lebkuchengewürz und weiße Schoklade mit Ingwer würzen. Einen Kuchenrand (20x20cm) auf eine mit Backpapier ausgelegte Platte setzen. Nüsse auf dem Backpapier verteilen und die verschiedenen Schokoladensorten nach Wunsch über-oder nebeneinander auf den üsse gießen. Rand sofort beschweren und Schokolade ca 11/2 Std. kalt stellen. 3. Schokolade in Stücke schneiden oder brechen und vervieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Schoko-Bruch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Schoko-Bruch“