Pflaumen-Kürbis-Häppchen

1 Std 30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotwein oder roter Traubensaft 1 dl
Zimtstange 1
Nelken 2
Pfeffer etwas
Dörrpflaumen 20
Butter 1 Essl
Kürbisfleisch, in mundgerechte Stücke schneiden 200 gr
Ingwer, in feinste Würfelchen 2 cm
Zitronenschale wenig
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für die Pflaumen alle Zutaten bis und mit Pfeffer aufkochen, Pflaumen dazugeben und auf der ausgeschaltenen Herdplatte 1 Stunde zugedeckt quellen lassen.

2.Kürbis in wenig Butter andämpfen, Ingwer und Zitronenschale dazugeben, würzen. Mit wenig Wasser zugedeckt ca 5 Minuten knapp weich dämpfen.

3.Je eine Pflaume und ein Kürbisstück zusammen aufspiessen.

4.Rotwein-Sud sirupartig einkochen, Butter dazugeben und die Pflaumen damit bestreichen. Lauwarm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Kürbis-Häppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Kürbis-Häppchen“