Schöne Melusine ...

1 Std leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch 1 kl. Kopf
Salz 1 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Hackfleisch gemischt 500 g
Ei 1
Eigelb 1
Petersilie gehackt 1 Bund
Semmelbrösel 2 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 grosse
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Fett für die Form etwas
Tomaten in Scheiben 4 mittelgrosse
Muskatnuss etwas
Butterflocken etwas
Helle Soße 1 Päckchen
Emmentaler geraspelt 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
17,9 g
Kohlenhydrate
7,5 g
Fett
15,0 g

Zubereitung

1.Den Blumenkohl in große Röschen teilen und diese in etwa 1 Liter kochendem Wasser mit Salz und Zucker 4 bis 5 Minuten garen (nicht länger), dann dofort mit einer Schaumkelle rausheben und in eiskaltem Wasser abschrecken. Vom Kochsud 250 ml für die Soße abmessen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2.Eine Auflauf-Form oder -Schüssel mit Butter ausstreichen. Aus Hackfleisch, Eiern, Petersilie, Semmelbröseln, Zwiebeln, Pfeffer und Salz einen gewohnten Hackteig bereiten. Etwa 1/4 davon auf den Boden der Auflaufform drücken.

3.Die Blumenkohlröschen mittig daraufsetzen. Den Rest vom Hackteig um das Gemüse drücken und mit Tomatenscheiben belegen. Diese mit frisch geriebenem Muskat würzen und mit kleinen Butterflocken belegen.

4.Aus dem abgemessenen Blumenkohlsud und dem Soßenpäckchen in einer Minute eine helle Soße bereiten, den Käse darin auflösen und die Soße über den Blumenkohl und zum Teil auch über die Tomaten gießen. Im vorgeheizten Ofen etwa 40 Minuten garen lassen.

5.Die "Schöne Melusine" zu Kartoffeln oder Bratkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schöne Melusine ...“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schöne Melusine ...“