Muscheln in Tomatensoße

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 2 kg
Gemüsezwiebel 1 gr.
Knoblauchzehen 4
Tymian 1 Zweig
Rosmarin 1 Zweig
Olivenöl 2 EL
Tomaten geschält 1 Dose
Weißwein halbtrocken 3 EL
Tabasco 1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Muscheln unter fließend kaltem Wasser sauber bürsten. Muschelbart mit Daumen und Zeigefinger festhalten und herausziehen.Die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch abziehen und klein würfeln. Die Kräuter waschen und dann klein hacken. Die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Die Tomaten zerkleinernund mit dem saft hinzugeben, dann den Weißwein hinzufügen.

2.den Weißwein hinzufügen. Dann die Muscheln dazugeben und 12 Min. bei mittlerer Hitze garen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muscheln in Tomatensoße“

Rezept bewerten:
4,72 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muscheln in Tomatensoße“