Amors Erdbeerpfeile

Rezept: Amors Erdbeerpfeile
2
00:30
6
160
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Erdbeeren
2 EL
Pistazienkerne
150 g
Vollmilchkuvertüre
50 g
weiße Kuvertüre
200 g
Schlagsahne
1 Päckchen
Vanillezucker
1 EL
Orangenlikör
evtl. Orangenzesten zum Verzieren
Holzspieße, Backpapier, Gefrierbeutel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
11,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Amors Erdbeerpfeile

Vegane Panna Cotta mit Eis und Erdbeersoße
Orangenlikörparfait mit Gewürzorangen

ZUBEREITUNG
Amors Erdbeerpfeile

1
Erdbeeren waschen, trocken tupfen. Einige Erdbeeren beiseitelegen und Rest putzen. Je 4 - 5 Erdbeeren auf einen Spieß stecken. Pistazien hacken. Kuvertüre getrennt hcken und getrennt im heißen Wasserbad schmelzen. Die übrigen Erdbeeren in die dunkle Schokolade tauchen, auf Backpapier setzen. Spieße mit je 1 EL Schokolade überziehen und auf Backpapier setzen.
2
Weiße Kuvertüre in den Gefrierbeutel geben. Eine kleine Ecke abschneiden. Spieße und einzelne Erdbeeren damit verzieren. Spieße mit Hälfte Pistazien bestreuen, trocknen lassen.
3
Sahne steif schlagen, Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Orangenlikör unterrühren. Mit übrigen Pistazien bestreuen. Mit Orangenzesten verzieren. Alles anrichten.

KOMMENTARE
Amors Erdbeerpfeile

Benutzerbild von emari
   emari
jetzt hat amor auch mich erwischt - wer kann denn da widerstehen ???? l.g. von emari
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hört sich sehr lecker an, ist schnell zubereitet 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Weinbirl
   Weinbirl
bitte ziele zuerst auf mich!!!! :o)) 5************ für dich! GHLG Lisa
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Erdbeeren mal anders lecker 5 sterne
Benutzerbild von Stoglic
   Stoglic
Ah ! Getroffen!!! :)))5***** LG Steffi
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
von so einem Pfeil möchte ich auch getroffen werden....köstliche 5*chen LG Linda

Um das Rezept "Amors Erdbeerpfeile" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung