Mangold-Rouladen

Rezept: Mangold-Rouladen
6
24
3003
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
300 g
Mehl
2
Eier
1 EL
Olivenöl
Füllung
200 g
Mangoldgrün grob geschnitten
2
Schalotten
1
Knobizeh
200 g
Champignons
1 EL
Olivenöl
160 g
Quark
4 EL
Parmesan gerieben
2
Eigelb
Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
27,5 g
Fett
10,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mangold-Rouladen

Spargelrisotto mit Spargel Cordon-Bleu und Kräutersalat

ZUBEREITUNG
Mangold-Rouladen

1
Die Champignons,Knobizeh und die Schalotten klein hacken.
2
Alle Teigzutaten verkneten und ca.40 Min.ruhen lassen.
3
Mangold tropfnass in einem Topf zusammenfallen lassen,kalt abspülen,abtropfen lassen und fein hacken.
4
Pilze,Knobi und Schalotten in Öl dünsten.
5
Quark,Eigelb,Parmesan und Mangold untermischen,salzen und pfeffern.
6
Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen.Mit Mangold-Mix bestreichen,aufrollen,in ein Küchenhandtuch wickeln,die Enden mit Garn zubinden.
7
Die Rouladen in kochendes Salzwasser geben,bei schwacher Hitze 30 Min. garen.
8
Herausnehmen,aus dem Tuch lösen und in Scheiben schneiden.
9
Dazu passt Tomatensoße

KOMMENTARE
Mangold-Rouladen

Benutzerbild von mam-mam
   mam-mam
Wir lieben Mangold...
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz toll. Ich mache viel mit Mangold. Baue den Roten im Garten an. Deine zubereitung ist für mich neu. Ich danke dir für dieses Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von orphyllia
   orphyllia
Tolle Komposition der einzelnen Zutaten - super in Einklang. Bestimmt sehr lecker und v.a. nicht alltäglich. LG, Caroline
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Total lecker, 5* und LG
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Das hört sich ja lecker an!! 5*****

Um das Rezept "Mangold-Rouladen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung